Aller Anfang

Liebe P., lieber D.,

eigentlich… Ja, also, eigentlich müsste ich jetzt arbeiten. Bis morgen ist noch so viel zu tun, und ich fange auch gleich damit an, nur will ich, muss ich vorher noch ein paar Worte an Euch richten, weil ich das in diesen Tagen sonst nie schaffe. Vor allem muss ich mich bei Euch entschuldigen…

Am Abend, wenn ich nach Hause komme, seid Ihr im besten Fall noch eine halbe Stunde wach. Das ist unsere halbe Stunde. Eine halbe Stunde, in der ich erschöpft bin, mit den Gedanken woanders, drauf und dran, den Laptop schon wieder aufzuklappen. Eine halbe Stunde, die Euch gehören sollte, in der ich aber nicht abschalten, keine Grenze ziehen kann. Ich weiß, ich weiß, das pendelt sich ein. Sagen alle. Und das glaube ich ja auch. Aber Ihr guckt mich traurig an und flüstert mir beim Ins-Bett-gehen so schöne Sachen ins Ohr. „Du bist die Mama auf der ganzen Welt!“ (P., du vergisst immer „beste“, was das Ganze noch viel schöner macht!) und „Kannst du nicht immer bei mir b(l)eiben?“ (D., ich bin immer bei dir!).

Als Ihr beide eingeschlafen seid, gucke ich Euch an, nehme ein paar Haarsträhnen aus Euren Gesichtern, gebe Euch noch einen Gutenachtkuss, von dem Ihr nichts merkt und gehe in die Küche. Da mache ich mir einen Tee, bin immer noch nicht richtig da, denke an morgen, denke an die To-Do’s, denke an die Abgabefristen, denke an die Wege von A nach B und daran, dass diese Stadt doch ziemlich groß ist, wenn man am anderen Ende arbeitet.

Ich muss mich bei Euch entschuldigen und ich muss Euch versprechen, dass ich es bald schaffe: Ich lasse die Arbeit, wo sie ist und bin zuhause bei Euch, mit allen Gedanken, mit aller Aufmerksamkeit.

Am Wochenende sind wir woanders. Und wir singen auf der Fahrt „O Tannenbaum, die Oma hängt am Gartenzaun“ (D. – dein ständiges Lieblingslied!) und „Morgen Kinder wird’s was geben“ (P., dein heutiges Lieblingslied!), ganz egal, ob die von den Balkonen geworfenen gehirnerschütterten Weihnachtsbäume längst abgeholt wurden…

Eure A.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s